Gemeinderat

Der Gemeinderat der Gemeinde Hofstetten setzt sich wie bei allen Gemeinden mit bis zu 2.000 Einwohnern nach Artikel 31 Absatz 2 der Bayerischen Gemeindeordnung aus 12 Mitgliedern und dem Bürgermeister zusammen.

Sitzungstag des Gemeinderates ist der Mittwochabend, alle drei Wochen, um 20.00 Uhr, entweder im Gasthaus „Zur Alten Post“ in Hofstetten oder „Zum Löwen“ in Hagenheim. Bitte beachten Sie die Aushänge, es gibt Ausnahmen.

Bei der letzten Kommunalwahl im März 2014 wurden für die sechs Jahre dauernde Legislaturperiode ab dem 1. Mai 2014 in Hofstetten die folgenden Personen aus den parteiübergreifenden Dorf-Gemeinschaftslisten in Hofstetten und Hagenheim gewählt (in der Reihenfolge der auf sie entfallenen Stimmenzahlen):


Da der Gemeinderat klein ist, sind nur wenige eigene gemeindliche Ausschüsse gebildet worden, die die dort behandelten Themen auch nur vorberaten. Entscheidungsgremium ist nach wie vor der gesamte Gemeinderat.

Schriftführer für die Erstellung der Sitzungsprotokolle der Gemeinderatssitzungen sind ...

Der Gemeinderat hat für folgende für die Gemeinde wichtigen Verbände und Gremien nachfolgende Gemeinderatsmitglieder als Verbandsräte bestellt:

Verwaltungsgemeinschaft Pürgen:

  • Bestellter Gemeinderat - Stellvertreter:
  • Jakob Mösl - Klaus Wiedemann
  • Engelbert Hirschvogel - Konrad Schöpf


Zweckverband zur Abwasserbeseitigung der Pürgener Gruppe:

  • Bestellter Gemeinderat - Stellvertreter:
  • Thomas Pichlmeyr - Wilhelm Asam
  • Hager Benedikt - Meier Martin


Zweckverband für die künstliche Besamung von Rindern, Greifenberg:

  • Bestellter Gemeinderat - Stellvertreter:
  • Wilhelm Asam - Thomas Pichlmeyr
  • Klaus Wiedemann - Jakob Mösl


Schulverband Finning-Hofstetten:

  • Bestellter Gemeinderat - Stellvertreter:
  • Marianne Asam - Ulrike Högenauer


Referenten:

  • Für Senioren und Behinderte: Marianne Asam
  • Jugend: Stefan Dietmair, Ulrike Högenauer
  • Feuerwehr: Wilhelm Asam
 

Ausschüsse

Der Gemeinderat hat folgende Ausschüsse gebildet. Ihnen gehören im Finanz-, Kindergarten- und Bauausschuss neben dem ersten Bürgermeister und seinem Stellvertreter die nachfolgend genwählten und im Rechnungsprüfungsausschuss nur die nachfolgend gewählten Gemeinderatsmitglieder als deren Mitglieder an:

  • Finanzausschuss: Konrad Schöpf, Martin Meier, Klaus Wiedemann, Burkhard D. Swik.
  • Bauausschuss und Ausschuss für öffentliche Anlagen: Jacob Mösel, Wilhelm Asam, Thomas Pichlmeyer, Ulrike Högenauer, Stefan Dietmair
  • Rechnungsprüfungsausschuss: Vorsitz: Martin Meier, Mitglieder: Benedikt Hager, Stefan Dietmair
  • Kindergartenausschuss: Vorsitzende: Marianne Asam, Mitglieder: Klaus Wiedemann, Vertreter: Ulrike Högenauer.