Previous slide
Next slide

Gemeinde Hofstetten in Oberbayern

Herzlich Willkommen im virtuellen Hofstetten.
Seit 1972 bilden die zwei Ortsteile Hagenheim und Hofstetten und die zwei Weiler Memming und Grünsink die Gemeinde Hofstetten. Eingebettet in einer wunderschönen Landschaft zwischen Lech und Ammersee gibt es hier eine bestens ausgebaute Infrastruktur, vielseitiges Vereinsleben und vor allem herzliche Leute die Sie mit Freude in unserer Gemeinde aufnehmen.
Über all dies können Sie sich hier auf unserer Homepage informieren und wenn Sie mehr sehen wollen, dann besuchen Sie unsere schöne Heimat doch auch mal in Live.

Ihre Ulrike Högenauer
Erste Bürgermeisterin

Alles auf einen Blick

Neues aus der Gemeinde

Ratsinformationssystem

Mit diesem System haben Sie die Möglichkeit, online Informationen über unsere kommunalen Gremien abzurufen.
Über die Menüpunkte links kommen Sie zu den öffentlich zugänglichen Informationen über die Sitzungen des Gemeinderates sowie über die personelle Zusammensetzung der Gremien.

Was dürfen wir für Sie tun?

Wir stehen Ihnen für Fragen, Anregungen oder ähnliches sehr gern zur Verfügung.

Kontakt

Rathaus:
Landsberger Str. 53
86928 Hofstetten
Telefon: 08196827

buergermeister@hofstetten-hagenheim.de

 

Sprechzeiten:

Dienstag:     08:00 – 10:00 Uhr
Donnerstag: 16:00 – 18:00 Uhr
Freitag:        10:00 – 12:00 Uhr

Kontaktieren Sie uns

Schnell gefunden

icon_notdienst

Ärztlicher
Notdienst

icon_feuerwehr

Feuerwehr

icon_schule

Schule

icon_kiga

Kindertagesstätte

icon_bauhof

Bauhof

Einblicke

Aktuelles

PRESSEMITTEILUNG 

_________________________________________________________________________________

Weilheim, den 17.05.2024

Staatsstraße 2057: Erneuerung der Fahrbahn östlich Pürgen

Zusätzliche nächtliche Sperrungen

Der Fahrbahnbelag auf der Umfahrung Pürgen zwischen Lengenfeld und Pürgen Nord wird aktuell auf einer Länge von insgesamt rund 2.500 Metern grundlegend erneuert. Zur Durchführung der Bauarbeiten ist es erforderlich, die Staatsstraße nachts für den gesamten Verkehr zu sperren.

Zur Abwicklung der Baumaßnahme sind zusätzliche Nachtschichten erforderlich. Die ursprünglich nur bis 19. Mai 2024 geplanten Nachtschichten dauern jetzt voraussichtlich bis 25. Mai 2024 an. In dieser Zeit ist jeweils nachts zwischen 19:00 und 6:00 Uhr die Umfahrung Pürgen für den gesamten Verkehr gesperrt. Tagsüber wird die Strecke für den Verkehr wieder freigegeben.

Während der Sperrung wird eine Umleitung über Ummendorf, Pflugdorf und Thaining bis Hofstetten eingerichtet.

Bis voraussichtlich 31. Mai 2024 werden noch Randarbeiten tagsüber unter halbseitiger Sperrung mit Ampelbetrieb ausgeführt.

Um Verkehrsbehinderungen zu vermeiden, wird jedoch empfohlen, die Baustelle großräumig zu umfahren.

Die Arbeiten werden von der Firma Kutter aus Bad Wörishofen ausgeführt. Witterungsbedingte Verschiebungen können nicht ausgeschlossen werden.

Das Staatliche Bauamt Weilheim bittet die betroffenen Verkehrsteilnehmer und Anlieger um Verständnis für die Arbeiten und die damit verbundenen Verkehrsbeeinträchtigungen.

Auskunft erteilen:

Herr Vogt, Tel.: 0881/990-1030

Herr Stapf, Tel.: 0881/990-1021

Klima³ informiert: Newsletter März 2024

Die Gemeinde Hofstetten hat sich gemeinsam mit 12 Gemeinden aus dem Landkreis zum Energieeffizienz-Netzwerk „Lechrain“ verknüpft